Liebe Gäste,

Spätestens ab dem 15.11.2021 erwarten wir die Alarmstufe für das Land Baden-Württemberg. Bitte verfolgen Sie dazu die Berichterstattung in den Medien.

Es gelten dann folgende Regeln:
Ungeimpfte/ Ungenesene dürfen öffentliche Veranstaltungen, Museen, Theater, Kinos oder Restaurants sowie Beherbergungsbetriebe und Tagungsstätten nicht mehr besuchen.

Ausgenommen von den Verschärfungen sind:

  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen.
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Hier ist ein entsprechender ärztlicher Nachweis vorzuzeigen.
  • Personen für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt.
  • Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt.

Diese Gruppen müssen ab sofort einen negativen PCR- Test vorlegen und bei längeren Aufenthalten alle 3 Tage erneut vorweisen.

Wir halten uns an alle Vorgaben des Landes Baden-Württemberg und bitten Sie eindringlich, nur geimpft oder genesen anzureisen.

Sowohl die Kontaktnachverfolgung wie auch die allgemeine Maskenpflicht bleiben weiterhin gültig.
Unser aktualisiertes Hygienekonzept finden Sie hier.



Am Empfang sind wir für Sie da:

  • Montag bis Freitag 08:00 – 19:00 Uhr
  • Samstag 08:00 – 15:00 Uhr
  • Sonntag und Feiertag 09:00 – 14:00 Uhr

Sie können uns an info@stifturach.de eine Email schicken.
Wir versuchen, sie zeitnah zu beantworten.

Bleiben Sie behütet,

Ihr Team aus Stift Urach

Wie sind Sie durch die Coronazeit gekommen?

Und: Was ist Gottes Perspektive auf uns in dieser Zeit?

Der Erfahrungs- und Gedankenaustausch wird vom 30. Oktober 2021 auf den 26. Februar 2022 verschoben.
Nähere Informationen werden noch folgen.

Anmelden können Sie sich hier.

Gebetszeit aus der Kapelle von Stift Urach im November 2021




» Den Weg zu den Gebetszeiten auf unserem YouTube Kanal finden Sie hier








Im November begleitet uns als Monatsspruch ein Gebet des Apostels für die Gemeinde in Thessalonich (2. Thessalonicher 3, 5): "Der Herr aber richte eure Herzen aus auf die Liebe Gottes und die Geduld Christi." Wie die Christinnen und Christen damals beschäftigt und beunruhigt auch uns die Frage: Was kommt auf uns zu in den nächsten Wochen und wie können wir mit dem, was uns Sorge bereitet umgehen? So schnell gerät unser Herz in Unruhe...

Tagzeitengebete aus der Kapelle von Stift Urach

Wir laden Sie auf diesem Weg zum Mitbeten unseres Morgen-, Mittags- und Abendgebets ein - wann immer es für Sie passt, von wo auch immer...
Ein junges Vokalensemble hat die Gebetszeiten musikalisch mitgestaltet. Die Liturgieblätter mit Texten und Liedern finden Sie unten zum Herunterladen.

Unsere Angebote

Kraft schöpfen für Leib uns Seele, zur Ruhe finden, im Hören und Beten sich Gott öffnen.
Endecken Sie unsere Seminare, Einkehrzeiten und Meditationsangebote.

JP
Jahresprogramm 2022 als PDF

Unser Jahresprogramm

Wir möchten nachhaltiger handeln und unnötigen Postversand reduzieren.

» Flyer zu einzelnen Angeboten und Themenbereichen

Corona-Hygienemaßnahmen

Unsere Hygienemaßnahmen sowie unser Konzept für Ihre Sicherheit finden Sie hier über die Links unten.
Danke auch für Ihre weiteren Vorschläge, Ergänzungen und Rückmeldungen bezüglich unseres Konzeptes.
Wir freuen uns, wieder bei uns begrüßen zu dürfen

Ihr Team aus Stift Urach

Für Sie zum Download:

Kurze Gäste Information

Gastausweis

Hinweis für Gruppenverantwortliche

Corona-Hygienekonzeption

Die Losung von heute
Israel aber wird errettet durch den HERRN mit einer ewigen Rettung, und ihr werdet nicht zuschanden noch zu Spott immer und ewiglich.
Jesaja 45,17
Die Gerechten werden leuchten wie die Sonne in ihres Vaters Reich.
Matthäus 13,43

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine • Weitere Informationen finden Sie hier